MIG/MAG-Schweißdrähte

 

MIG/MAG-Schweißen Anwendungen

M 103
Verbindungs- und Auftragsschweißungen an Aluminium-Legierungen bis 3 % Mg, z. B. AlMg 1, AlMg 2, AlMg 3, AlMgSi 0.5, AlMgMn, G-AlMg 3, G-AlMg 3(Cu).
M 105
Verbindungs- und Auftragsschweißungen an Aluminiumguß-Legierungen bis 7 % Si als Hauptlegierungsbestandteil und Aluminium-Legierungen mit < 2 % Legierungsbestandteil.
M 105Mg
Verbindungsschweißungen an Aluminium-Legierungen mit höherer Festigkeit, z. B. AlMg 4.5 Mn, AlZnMg 1, AlZnMgCu 1.5, AlMgSi 1, G-AlMg 5 Si.
M 112
Verbindungs- und Auftragsschweißungen an AlSi-Gußlegierungen mit mehr als 7 % Si als Hauptlegierungsbestandteil. Wichtigste Grundwerkstoffe: Aluminium-Gußlegierungen , bis ca. 12% Si, z.B. G-AlSi10Mg(3.2381), G-AlSi12 (3.2581)
M 20
Verbindungs- und Auftragsschweißungen im chemischen Apparate- und Behälterbau für Betriebstemperaturen bis 350 °C und – 196 °C, kaltzäh, z. B. 1.4306, 1.4301, 1.4541, 1.4550, 1.6903, 1.4878, 1.4552, 1.6905, 1.6907.
M 29
Korrosionsbeständiger artähnlicher Stahl und Stahlguss, z.B. 1.4762 (X 10 CrAl 24), 1.4085 (G-X 70 Cr 29); schwer schweißbarer Stahl, z.B. Baustahl höherer Festigkeit; Manganhartstahl und Verbindungen mit hochlegiertem Stahl; Reparaturen und verschleißfeste Auftragungen
M 40
Verbindungs- und Auftragsschweißungen an stabilisierten, artähnlichen, chemisch beständigen CrNiMo-Stählen im chemischen Apparate- und Behälterbau für Betriebstemperaturen bis 400 °C, z. B. 1.4571, 1.4573, 1.4580, 1.4583, 1.4581, 1.4420, 1.4404, 1.4435, 1.4401, 1.4408,1.4436
M 40LC
Verbindungs- und Auftragsschweißungen von niedriggekohlten, chemisch beständigen CrNiMo-Stählen mit hoher Korrosionsbeanspruchung für Betriebstemperaturen bis 350 °C. Chemischer Apparate- und Behälterbau, z. B. 1.4404, 1.4435, 1.4571, 1.4580.
M 6
Instandsetzung von Schnellarbeitswerkzeugen, z. B. Werkstoff-Nr. 1.3316, 1.3333, 1.3344, 1.3346 sowie Neuanfertigung von Schnittwerkzeugen aus un- und niedriglegiertem Trägerstahl. Drehmeisel, Hobelmeisel, Formfräser, Räumnadeln.
M 6000
Hochverschleißfeste Auftragsschweißungen an Stahl, Stahlguß, Hartmanganstahl. Baggerteile, Schläger, Brecherbacken, Seilrollen, Prallplatten, Schnittkanten an Werkzeugen, Förderschnecken.
M 662
Instandsetzung von Warmarbeitsstählen mitttlerer Härte, z. B. Gesenke, Preßdorne, Hämmer, Stranggießrollen, Walzen für Vorgerüste, Neuanfertigung von Warmarbeitswerkzeugen für Betriebstemperaturen bis 550 °C.
M 663
Instandsetzung von Warmarbeitsstählen mitttlerer Härte, z. B. Gesenke, Preßdorne, Hämmer, Stranggießrollen, Walzen für Vorgerüste, Neuanfertigung von Warmarbeitswerkzeugen für Betriebstemperaturen bis 550 °C.
M 664
Instandsetzung und Neuanfertigung von Warmarbeitsstählen mit hoher Zähigkeit, z.B. Druckgusswerkzeuge, Gesenke, Walzen, Antriebskleeblätter, Straggießrollen. Warmfest bis 550°C, spanabhebend bearbeitbar.
M 750
Besonders rißfeste Verbindungs- und Auftragsschweißungen an hochfesten, ferritischen und austenitischen Stählen, Manganhartstählen und kaltzähen Stählen, Pufferlagen, unter Hartlegierungen, Schwarz-Weiß-Verbindungen. Zunderbeständig bis 850 °C, kaltzäh bis – 110 °C; kaltverfestigend
M 84155
Nickel, niedriglegiertes Nickel (Ni-Halbzeug/Ni-Guß), z.B. LC-Ni 99,6 (2.4061), NiMn 5 (2.4116), G-Ni 95 (2.4170) sowie Verbindungen mit Stahl, Stahlguss, Kupfer; Plattierungen und Pufferlagen
M 84377
Chemischer Apparatebau, Meerwasserentsalzungsanlage, Offshore-Anlagen, Nickel-Kupfer-Legierungen, z. B. NiCu 30 Fe (2.4306); und Verbindungen mit Kupferlegierungen sowie mit Stählen; Verbindungen von Kupferlegierungen mit Stählen (Schwarz-Rot-Verbindungen); Plattierungen und Pufferlagen.
M 84607
Nickel-Molybdän-Chrom-Wolfram-Legierung, z.B. 2.4819 – NiMo 16 Cr 15 W (Hastelloy C 276/ Nicrofer 57 16 hMoW) und Ihre Verbindungen mit un-, niedrig- und hochlegiertem Stahl / Stahlguß sowie mit Nickelbasis-Legierungen; Plattierungen
M 84806
Nickel-Molybdän-Chrom-Wolfram-Legierung, z.B. 2.4819 – NiMo 16 Cr 15 W (Hastelloy C 276/ Nicrofer 57 16 hMoW) und Ihre Verbindungen mit un-, niedrig- und hochlegiertem Stahl / Stahlguß sowie mit Nickelbasis-Legierungen; Plattierungen
M 84831
Verbindungs- und Auftragsschweißungen im chemischen Apparate- und Behälterbau für artähnliche, hochfeste und hochkorrosionsbeständige Ni-Legierungen, insbesondere für NiCr 21 Mo 9 Nb sowie für das Schweißen von 9 %igem Ni-Stahl. Hochwarmfest. z. B. 2.4876, 2.4618, 2.4619 und ihre Verbindungen mit un- bis hochlegiertem Stahl / Stahlguß. Schwarz-Weiß-Verbindungen für Betriebstemperaturen über +300°C.
M 84886
Nickel-Molybdän-Chrom-Wolfram-Legierung, z.B. 2.4819 – NiMo 16 Cr 15 W (Hastelloy C 276/ Nicrofer 57 16 hMoW) und Ihre Verbindungen mit un-, niedrig- und hochlegiertem Stahl / Stahlguß sowie mit Nickelbasis-Legierungen; Plattierungen
M 850
Verbindungs- und Auftragsschweißungen an hochlegierten Stählen, Ausbesserungen an Kalt- und Warmarbeitsstählen, Pufferlagen. Zunderbeständig bis 1150 °C. Rissicher, rostfrei, verschleißfest, warm- und kaltverfestigend.
M 9900
Gusseisen mit Kugelgraphit nach DIN 1693, z. B. GGG-40 bis GGG-80 und Gusseisen mit ungelegierten Stählen.

 


 

Schweißzusätze